Interna

Ökoprofit an den BBS I Lüneburg 

oep logo lg klein

Unsere Schule hat an dem Kooperationsprojekt zwischen Kommune, Betrieben und einem unabhängigen Beratungsinstitut ÖKOPROFIT (ÖKOlogisches PROjekt für Integrierte UmweltTechnik) teilgenommen. Mit dem Ziel, den Betrieben im Landkreis Lüneburg, u.a. den Berufsbildenden Schulen, ein geeignetes Beratungsprogramm zur sinnvollen Kombination von Ökologie und Ökonomie und zur Erarbeitung eines betrieblichen Umweltmanagements zur Verfügung zu stellen, wurde ÖKOPROFIT im Landkreis Lüneburg im Rahmen der Lokalen Agenda 21 von Anfang 2009 bis 2010 durchgeführt. Gefördert wird die Verankerung des Leitziels der Nachhaltigkeit mit den drei Aspekten

  • Ökologie – Einsatz von Umwelttechnik, Reduzierung des Verbrauchs an Ressourcen (Rohstoffe, Energie,  
  •                       Wasser), Reduzierung von Abfall und Emissionen,
  • Ökonomie – Senkung der Betriebskosten und Einsatz von innovativen Technologien,
  • Soziales – Erhaltung/Schaffung von Arbeitsplätzen, Mitarbeitermotivation und verbesserter Arbeitsschutz.

Seit 2011 nehmen wir als Schule an dem Folgeprojekt ÖKOPROFIT-Klub teil. Ehemalige ÖKOPROFIT-Teilnehmer tauschen hier ihre Erfahrungen aus und in weiteren Workshops werden Verbesserungsmöglichkeiten für die teilnehmenden Betriebe aufgezeigt.

Ökoprofitmaßnahmen an den BBS I Lüenburg

BBS I ist ausgezeichneter Ökoprofit Betrieb 2009/2010

Zeitungsartikel vom 10.02.2011 Gut für die Umwelt und die Kasse

Zeitungsartikel vom 20.03.2010 Auszeichung Ökoprofit für BBS I

 

 

BBS I - Lüneburg